verstellbarer Schalthebel

Allgemeine Technik
Allgemeine Technik
Benutzeravatar
Phil94
Ganz Neu
Beiträge: 1
Registriert: 12.03.2017, 17:08
Wohnort: Neukirch/Lausitz
Motorrad: Honda VFR 750 RC36/1 (Bj. 1992)

verstellbarer Schalthebel

Beitrag von Phil94 » 12.06.2018, 23:43

Hallo alllerseits, passt der schalthebel auch bei der 36/1?
:roll:

Benutzeravatar
Thurn Gerhard
der aus Lohr
Beiträge: 642
Registriert: 16.11.2003, 11:13
Wohnort: Lohr am Main
Interessen: Motorrad, Fussball
Sonstiges: RC46/1

verstellbarer Schalthebel

Beitrag von Thurn Gerhard » 13.06.2018, 06:19

Phil94 hat geschrieben:  
12.06.2018, 23:43
Hallo alllerseits, passt der schalthebel auch bei der 36/1?
:roll:
passt nicht wg. mangelnder Freigängigkeit an den Verkleidungsteilen

Gruß
Gerhard Thurn

Benutzeravatar
barley
Forums-User
Beiträge: 26
Registriert: 01.05.2015, 19:42
Wohnort: OWL
Interessen: Motorrad & Mountainbike
Sonstiges: RC36/2

verstellbarer Schalthebel

Beitrag von barley » 05.01.2019, 15:43

passt der Schalthebel denn nun auch für 36/2?
Wenn ja: ist die mittlere Position mit dem Original zu vergleichen, so dass man nun verlängern und verkürzen kann?
An meiner 36/2 sind verstellbare Zubehör-Rasten montiert, die den Fuss (wegen langer Beine) weiter nach hinten bringen.
Habe schon das Schweissgerät bemüht für eine Verlängerungs-Bastel-Lösung. Sieht aber nicht sooo professionell aus.

Benutzeravatar
Thurn Gerhard
der aus Lohr
Beiträge: 642
Registriert: 16.11.2003, 11:13
Wohnort: Lohr am Main
Interessen: Motorrad, Fussball
Sonstiges: RC46/1

verstellbarer Schalthebel

Beitrag von Thurn Gerhard » 06.01.2019, 11:27

barley hat geschrieben:  
05.01.2019, 15:43
passt der Schalthebel denn nun auch für 36/2?
Wenn ja: ist die mittlere Position mit dem Original zu vergleichen, so dass man nun verlängern und verkürzen kann?
An meiner 36/2 sind verstellbare Zubehör-Rasten montiert, die den Fuss (wegen langer Beine) weiter nach hinten bringen.
Habe schon das Schweissgerät bemüht für eine Verlängerungs-Bastel-Lösung. Sieht aber nicht sooo professionell aus.
der verstellbare Schalthebel ist passend für RC36/2. Maße: Mitte Verzahnung - Mitte Gewinde 109 / 124 / 139mm (bitte mit originalen Maßen vergleichen)

Als Alternative für VFR 800-Modelle sowie RC36/2 führen wir einen nach unten gekröpften Schalthebel, speziell bei Rasten in der Position "nach hinten unten verlegt".
Dieser ist etwa 20mm länger als der Serienhebel bei RC36/2. Abbildung zeigt Vergleichsbild von VFR 800-Serienhebel und dem gekröpften Hebel. Das Änderungsverhältnis entspricht in etwa dem der RC36/2

Gruß
Gerhard Thurn
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.